Aprikosen-Marzipan-Ostertorte

 
Teig:: 250g Margarine
  250g Zucker
  1pk Vanillezucker
  1 Msp. Salz
  6 Eier
  150g Mehl
  100g Speisestärke
  3 geh. TL Backpulver
  3tb Rum
 
Füllung:: 1sm Dose Aprikosen (Abtropfgewicht
  3tb Kirschwasser
  2tb Zucker
  1pk klarer Tortenguss
  200g Marzipanrohmasse
 
Belag:: 1sm Dose Aprikosen (Abtropfgewicht
  6 Blatt Gelatine
  50g Zucker
  0.125l Aprikosensaft
  0.125l Weisswein
  250ml Sahne
  30g Zucker
  1pk Sahnesteif
  50g Mandelblättchen, geröstet
   Schoköier



Zubereitung:
Für den Rührteig sollten alle Zutaten Zimmertemperatur haben.
Zuerst Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen;
nach und nach die Eier dazugeben und rühren, bis sich der Zucker
aufgelöst hat. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und
langsam unterheben, zum Schluss den Rum dazu giessen.

Nacheinander aus dem Teig bei 180



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ananaseistörtchen
Die Himbeeren mit dem Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Aus dem Biskuitboden Rondellen im Durchmesser der A ...
Ananasfleischragout
*Das Glutamat würde ich weglassen! Das Öl erhitzen. Die Krabben mit Mehl bestäuben, Eigelb zugeben, die Krabben gut dar ...
Ananasgemüse mit Koriander
Ananas schälen, vierteln, den harten Mittelstrunk entfernen. Das Fruchtfleisch erst in Scheiben, dann in längliche, klei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe