Gebackener Kabeljau mit Parmaschinken

  6 Kabeljaufilets (ohne Haut und Gräten, je 180 Gramm)
  2tb Butter, geschmolzen
  240g (ca. 16 Scheiben)Prosciutto di Parma



Zubereitung:
1. Ofen auf 200 Grad vorheizen, Backblech mit Alufolie auslegen.

2. Kabeljaufilets mit Butter bepinseln und in 1-2 Scheiben Prosciutto
wickeln, die Filet-Enden sollten jedoch unbedeckt bleiben und
herauslugen. Bei sehr schmalen Schinkenscheibchen einfach mehrere
nehmen. Nochmals alles mit Butter bepinseln und die Fischpäckchen auf
das Backblech legen.

3. Fischpäckchen solange backen, bis die Enden fest und weiss sind ca.
20 min. Vorsichtig vom Blech nehmen und, falls gewünscht, auf einem
Bett aus Linsengemüse (vgl. Rezept franz. Linsen mit Knoblauch und
Thymian) servieren, ansonsten auch nur pur geniessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Oliventoast mit Wildkräutersalat und gebratenem Lachsfilet
(*) z. B. junger Löwenzahn, Sauerampfer, Rauke, Kapuziner- und Brunnenkresse, Brennessel Vom Kastenweissbrot der Länge ...
Oma Kolles Krabbenragout
Die Schale von den Krabben wird in 50 Gramm Butter nicht zu heiss angeschwitzt. Der Porree und eine Karotte werden gesch ...
Orangen-Avocado-Salat
Orangen filieren. Dabei eine Schüssel unterstellen, um den Saft aufzufangen. Zum Schluss die übriggebliebenen Zelluloseh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe