Gebackenes Brot mit Ei im Spinatnest - Crostini Di Uo ...

  1kg Frischer Spinat
  120g Parmesan, frisch gerieben
  4tb Natives Olivenöl extra
  6 Brotscheiben
  6lg Eier
   Salz und Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
In einem grossen Topf etwas Wasser zum Kochen bringen und salzen. Den
Spinat zufügen und in etwa 2 Minuten gerade eben zusammenfallen
lassen. Abgiessen, gut ausdrücken, fein hacken und mit der Hälfte des
Parmesan vermischen.

Die Hälfte des Öls in einer grossen Pfanne erhitzen. Den Spinat bei
mittlerer Temperatur etwa 5 Minuten dünsten, danach abkühlen lassen.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Brotscheiben mit dem restlichen
Öl bestreichen und auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech
legen. Den Spinat so auf den Broten verteilen, dass in der Mitte
jeweils ein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hexenhäuschen aus Lebkuchen
Honig, Zucker und Wasser im Topf erwärmen, so dass sich die Zucker kristalle auslösen. Nicht zu heiss, damit sich keine ...
Hexenhäuschen Aus Lebkuchen
Honig, Zucker und Wasser im Topf erwärmen, so dass sich die Zuckerkristalle auslösen. Nicht zu heiß, damit sich keine Bl ...
Hexenpolenta
Nach dem Grundrezept eine Milchpolenta herstellen, jedoch nur eine Prise Salz, dafür 3 El Zucker beifügen. Dem heissen B ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe