Gebeizte Grillsteaks

  4 Rumpsteaks (zu 200g)
  250ml Trockener Rot- oder Weisswein
   Pfeffer, schwarz, grob zerstossen
  1 Knoblauchzehe
  0.5ts Thymian
  1tb Öl
   Salz
 
Erfasst Von:  Arthur Heinzmann
   am 05.11.96
   Quelle Unbekannt



Zubereitung:
Eine Marinade aus Rot- oder Weisswein, viel grob zerstossenem Pfeffer,
Thymian und fein gehackter Knoblauchzehe herstellen.

Die Rumpsteaks am Rand einschneiden, in die Marinade legen und 3-4
Stunden kühl stellen. Dabei das Fleisch gelegentlich wenden.

Das Fleisch aus der Marinade nehmen und abtupfen, mit Öl einreiben und
etwa 10-12 Minuten grillen. Mit sehr wenig Salz nachwürzen.


Erfasser: Arthur

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Fleisch, Rind, Beize, Grillen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gegrillte Präriesteaks
Den Bourbon-Whisky mit Rauchsalz, Pfeffer, abgeriebener Zitronenschale und Zucker verrühren. Steaks leicht mit dem H ...
Gegrillte Rinderfilets mit Kiwis
Chilischote mit Sesam- und Sonnenblumenöl (1) verrühren. Das Fleisch darin mehrere Stunden marinieren lassen. D ...
Gegrillte Scampi
Die Scampi mit den in Scheiben geschnittenen Zucchinis abwechselnd auf 4 geölte Holzspießchen stecken. Mit Öl beträufeln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe