Gebeiztes Kaninchen (Conejo en salmorejo)

  1sm Chilischote,
   getrocknet
  8 Knoblauchzehen
   Meersalz
  1ts schwarze Pfefferkörner
  2 Gewürznelken
  250ml trockener Weißwein
  100ml Rotweinessig
  6tb Olivenöl, kaltgepreßt
  1 Kaninchen, küchenfertig mit
   Leber (in 6 Portionen
   zerteilt)
  1 Zweig frischer Thymian
  1 Zweig frischer Majoran
  2 Lorbeerblätter
  0.5ts Paprikapulver, edelsüß
  0.5ts Kreuzkümmel, gemahlen



Zubereitung:
1. Für eine Gewürzmischung Chili entkernen und mit dem Knoblauch
hacken. Mit 1 Tl Salz, Pfefferkörnern und Gewürznelken im Mörser
grob zerstossen. Wein, Essig und 4 El Öl unterrühren.


2. Kaninchenteile und die Leber in eine Schüssel legen, mit der
Gewürzmischung begiessen. Kräuterzweige und Lorbeer darauflegen, das
Fleisch 12 Stunden kühl stellen, zwischendurch einmal wenden.


3. Fleischstücke und Leber abtropfen lassen, trockentupfen. Restliches
Öl in einer grossen Pfanne stark erhitzen, Kaninchenteile rundum
anbraten, die Leber kurz mitbraten, herausnehmen, beiseite stellen.


4. Verbliebene Beize zugiessen. Das Fleisch zugedeckt 30-40 Minuten bei
mittlerer Hitze schmoren. Die Leber hacken, zum Schluss mit
Paprikapulver und Kreuzkümmel unter das Gericht rühren, noch 10
Minuten offen köcheln, mit Salz abschmecken.

Tip: Als Beilage Papas arrugadas, Reis oder Brot servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ofenfleisch
1. Schweinefleisch würfeln. In einem Bräter Fett erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Zwiebeln, Äpfel, Zuckerwür ...
Ofengemüse mit Ziegenkäse
Eine Fettpfanne mit Olivenöl (1) einpinseln und mit Fenchelsamen bestreuen. Zwiebeln pellen, längs halbieren. Fenche ...
Ofengemüse mit Ziegenkäsecreme
Eine Fettpfanne mit 10 Esslöffel Öl einpinseln und mit Fenchelsaat bestreuen. Zwiebeln pellen, längs halbieren. Fenc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe