Gebrannte Creme mit Bratäpfeln

  3 Eigelb
  20g Zucker; (1)
  1 geh. TL Maisstärke
  2dl Milch
  60g Zucker; (2)
  50ml Wasser
  1dl Rahm
 
ÄPFEL: 4sm Äpfel
  1 geh. TL Zitronensaft
  30g Haselnüsse; geschält und leicht geröstet
  1tb Puderzucker
  0.5 Zitrone; abgeriebene Schale
  1 geh. TL Weiche Butter
 
REF:  Gluschtig, 3.10.2001 Restaurant Stadthaus Huttwil
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Eigelb und Zucker (1) zu einer hellen dicken Creme aufschlagen. Das
Maisstärke darüber streuen und unterrühren Die Milch aufkochen.

Zucker (2) mit dem Wasser zu braunem Caramel schmelzen. Zur
kochendheissen Milch giessen. Diese zur Eicreme schlagen. Alles in die
Pfanne zurückgeben und unter stetem Rühren in eine Schüssel
umgiessen, sonst gerinnt das Eigelb. Die Creme unter gelegentlichem
Durchrühren vollständig erkalten lassen.

Kurz vor dem Servieren den Rahm steif schlagen und unter die Creme
ziehen.

Äpfel:

Aus jedem Apfel mit einem Ausstecher das Kerngehäuse herausholen. Die
Höhlung mit wenig Zitronensaft anpinseln. geschälte und leicht
geröstete Haselnüsse Den restlichen Zitronensaft mit den fein
gemahlenen Haselnüssen, dem gesiebten Puderzucker, der Zitronenschale
und der weichen Butter gut verkneten. In die Äpfel füllen und diese
in eine Gratinform setzen.

Die Äpfel im 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille
je nach Sorte 20 - 30 Minuten backen.

Anrichten:

Die Creme in tiefe Suppenteller anrichten. Nach Belieben kurz unter dem
auf höchster Stufe vorgeheizten Grill überbacken bis die Creme braune
Flecken erhält. Je einen heissen Bratapfel in die Creme setzen und
sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kasimirkuchen
Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Backform (26 cm Durchmesser) fetten oder mit Backpapier auslegen. Die weich ...
Kasseler auf Apfel-Sauerkraut
1. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Sofort mit Zitronensaft ...
Kasseler Braten mit süss-sauren Pflaumen und...
Das Fleisch von allen Seiten pfeffern. Das Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch rundherum gut anbraten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe