Gebrannte Mandeln II

  100g Kristallzucker
  3tb Wasser
  0.5 Vanilleschote
  200g Mandeln
  1 nussgrosses Stück Butter



Zubereitung:
In einem Topf bringt man Zucker, Wasser und die gespaltene
Vanilleschote zum Kochen und lässt das Ganze 3 Minuten sieden. Auf
kleinster Flamme oder neben dem Feuer fügt man die ungeschälten
Mandeln hinzu. Das ganze bekommt ein sandiges Aussehen - keine Panik,
sondern ca. 30 Sekunden ohne Hast weiterrühen. Den Topf auf
mittelgrosses Feuer setzen und den Zucker karamelisieren lassen. Die
Mandeln beginnen zu knacken. Sobald der ganze Zucker karamelisiert
ist, neben dem Feuer die Butter hinzufügen. Umrühren und den
Topfinhalt auf ein göltes Backblech verteilen. Auskühlen lassen -
fertig.

** Gepostet von: Anton Schordie

Erfasser: Anton

Datum: 26.02.1996

Stichworte: Mandel, Süssigkeit



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Muffins
Rahbarber waschen, evet. abfädeln, in kleine Stücke schneiden. In etwas Wasser bissfest dünsten, abtropfen lasse und abk ...
Rhabarber-Muffins
Den Rhabarber waschen und in kleine Stücke schneiden. In Wasser bissfest andünsten und abtropfen lassen. Die restlichen ...
Rhabarber-Mürbteigkuchen
Rhabarber schälen und in 1 cm grosse Stücke schneiden. Mit Kristallzucker bestreuen, in einem Topf bei geringer Hitze in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe