Aprikosen-Passionsfrucht-Konfitüre

  1kg Aprikosen
  6 Passionsfrüchte
  1kg Gelierzucker
  1 Vanilleschote; nach Belieben
  1 Zitrone; Saft
 
REF:  Annemarie Wildeisens TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen, dann in möglichst dünne
Schnitzchen schneiden. In eine Pfanne geben.

Die Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel
herauskratzen. Zu den Aprikosen geben. Gelierzucker und nach Belieben
eine aufgeschlitzte Vanilleschote beifügen.

Die Früchte unter Rühren langsam aufkochen. Den Zitronensaft
beifügen und alles vier Minuten sprudelnd kochen lassen. Sofort in
Gläser füllen und verschliessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Johannisbeeren (Info)
Johannisbeeren sind richtige Sommerfrüchte. Gerade an heissen Tagen schmecken sie wunderbar erfrischend und bringen Farb ...
Johannisbeeren.
Man wähle die grossbeerigsten Sorten und fülle sie abgebeert oder auch mit Stielen fest und roh in die Gläser. Dann wird ...
Johannisbeer-Gelee.
Johannisbeeren ergeben sehr leicht ein gutes Gelee. Die Beeren werden von ihren Kämmen befreit, dann wird der Saft durch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe