Gebratene Hirseplätzchen

  100g Hirse (ganzes Korn)
  0.5l Wasser
  50g Hirseflocken (Reformhaus)
  2 Eier
  100g Mascarpone
  10lg Blätter frische Minze
  2 Prise/n Gemahlener Kardamon
   Salz, Pfeffer; schwarz
   Cayennepfeffer nach Belieben
  3tb Pflanzenöl
  1tb Butter



Zubereitung:
Die Hirse unter lauwarmem fliessendem Wasser gründlich waschen (nur so
können die Bitterstoffe der Hirse herausgelöst werden). In einem Topf
2 Minuten ohne Fett rösten und mit einem Viertel der Wassermenge
ablöschen, Flüssigkeit vollständig einkochen lassen und den Vorgang
3-mal wiederholen. Anschliessend die Hirse bei geringer Temperatur in
20 Minuten weich kochen, bis die gesamte Flüssigkeit verkocht ist. Die
trockene Hirsemasse in eine Schüssel umfüllen und 10 Minuten quellen
lassen.

Die Hirse mit Hirseflocken, Eiern, Mascarpone und klein geschnittenen
Minzblättern vermengen und mit Kardamon, Salz und Pfeffer würzen. Die
Hirsemasse mit einem Löffel abstechen, in eine Pfanne mit 3 EL heissem
Pflanzenöl und 1 EL Butter geben, etwas flach drücken, in Form
bringen und von beiden Seiten 3 Minuten goldbraun braten.

TIPP: Die Hirseplätzchen schmecken besonders gut zu Bohnen-Curry-
Gemüse (extra Rezept)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weissbierkaltschale
Weissbier = Weizenbier. Die Stärke mit etwas Apfelsaft verrühren. Den restlichen Saft zum Kochen bringen, die Stärkelös ...
Weissbrotspiesse auf Römische Art
Brot in fingerdicke Scheiben schneiden. Je 3 Brotscheiben auf einen langen Holzgrillspiess stecken. Jeweils die mittlere ...
Weiße Bohnen
1. Bohnen gründlich abspülen und zusammen mit Ingwer in einen grossen Topf geben. 2. Wasser zugiessen und zum Kochen br ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe