Gebratene Ramps und Kartoffeln

  1l Ramps oder Wilden Lauch
  3tb Speckfett
  3md Kartoffeln
  3 Eier
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Ramps putzen und waschen, in 2 1/2 cm-Stücke schneiden. Die
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Im Speckfett beides
zusammen braten. Wenn das Gemüse gar ist, die Eier darüber schlagen
und unterrühren. Abschmecken. Etwa zwei Minuten weiterbraten, bis die
Eier am Boden gestockt sind. Wenden und von der anderen Seite ebenfalls
einige Minuten braten. Heiss zu Bisquits und Butter servieren.

: Quelle : Flamingo Times
: Erfasst : 27.05.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haselnusssouffle mit Glühwein-Tee-Sabayone und Orangen
Glühwein-Tee-Sybayone: 0,1 l Wasser aufkochen und 5 g Vanilletee darin für 3 Minuten ziehen lassen. Den Rotwein aufkoche ...
Haselnusssouflee
Zubereitung: Die Haselnusskerne mit zwei Bechern Joghurt, drei Eigelb, braunem Zucker und einem Schuß Calvados verrühren ...
Haselnuss-Spritzgebäck
1. Nüsse in einem Blitzhacker fein mahlen. Dann im Ofen bei 180 Grad in einer Pfanne mit ofenfestem Griff auf der 2. Sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe