Gebratene Sojabohnenkeime mit Pilzen und Schweinefleisch

  250g Schweinefleisch
  1 Stange Porree
  250g Champignons
  1cn Sojabohnenkeime
   (Abtropfgewicht etwa 180 g)
  1tb Öl
  1tb Sojasoße
   Salz
   Pfeffer
  0.5c Wasser
  1ts Speisestärke



Zubereitung:
Fleisch in Streifen, Porree in Ringe, Champignons in Scheiben
schneiden, Sojabohnenkeime abtropfen lassen. Öl erhitzen, Fleisch
3 Minuten darin braten, Porree und Champignons hinzufügen und 3 Minuten
braten, Sojabohnenkeime dazugeben und ebenfalls 3 Minuten braten.
Sojasoße, Salz und Pfeffer unterrühren. Wasser mit Speisestärke
verrühren und die Fleisch-Gemüse-Pfanne damit binden.
Beilage: Reis.


:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1997
:Notizen (**) :
: : Erfasst von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wildschweinkeule mit Maronen und Spätzle
Das Fleisch sehr gut waschen (es könnten noch Borsten daran hängen), abtrocknen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Eine ...
Wildschwein-Kotelett auf sardische Art
Backpflaumen und Rosinen im, warmen Wasser einweichen. Fleisch abspülen. trocknen und von beiden Seiten etwas pfeffern. ...
Wildschweinkoteletts
Die gut fingerdicken Koteletts würzen und auf starkem Feuer im heissen Fett auf beiden Seiten rasch braunbraten und auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe