Aprikosenragout

  1kg Aprikosen
  3tb Butter (60 g)
  5tb Zucker (100 g)
  1 Vanilleschote
  1 Unbehandelte Orange (ein kleines Stück Schale)
  1 Unbehandelte Zitrone(ein kleines Stück Schale)
  3tb Orangenlikör
  0.25l Trockenen Weißwein



Zubereitung:
Die Aprikosen waschen, halbieren, entkernen und vierteln.

Die Butter in einer Pfanne schmelzen, den Zucker dazugeben und leicht
karamellisieren lassen. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und
das Mark mit Hilfe eines Messerrückens herausschaben.
Aprikosen, Vanillemark, Orangen- und Zitronenschale in die Pfanne
geben, 5 Minuten unter ständigem Rühren glasieren, mit Orangenlikör
ablöschen, mit Weisswein aufgiessen und 15 Minuten bei kleiner Hitze
weich schmoren.

Tipp: Aprikosenragout passt gut zu Milli-Rahmstrudel, Karottenkuchen
oder Hefetalern.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Topfensoufflé mit Rhabarberragout und Waldmeistereis
Waldmeistereis: Alle Zutaten miteinander verrühren und das Gefrierfach stellen. Rhabarberragout: Alle Zutaten in einen ...
Topfensouffle nach Dieter Müller
...Zum Nachtisch serviert Müller ein Passionsfrucht-Topfensouffle mit marinierten Zitrusfrüchten. Den Quark, die Eigelb ...
Torrone mit Feigenkompott
1. Für die Torrone die Mandeln auf ein Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad / 6-8 min. goldbrau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe