Gebratener Blumenkohlsalat mit Salbei und Chorizo

  0.5sm Blumenkohl
  4tb Olivenöl
   Salz, Pfeffer
  1 Rote Chilischote
  6 Salbeiblätter
  1tb Butter
  0.5sm Kopfsalat
  2tb Aceto balsamico
  15 Dünne Scheiben Chorizo (spanische Paprikasalami
 
GEFUNDEN UND VERBREITET VON:  K.-H. BOLLER aka BOLLERIX getippt am 24. DEZ. 2004



Zubereitung:
Tipp von Alexander Herrmann Probieren Sie dieses Rezept statt mit
Blumenkohl mit Romanesco, einer grünen Blumenkohlzüchtung. Er ist
nicht nur gebraten eine Bereicherung für jeden Speiseplan.

Zubereitung Den Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen zerteilen und
in zwei Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze braten, dabei mit Salz
und Pfeffer würzen.

Die Chilischote waschen, trockentupfen und mit dem Messer zerdrücken.
Mit den Salbeiblättern und der Butter zum Blumenkohl geben und
mitbraten, bis die Salbeiblätter kross sind. Das gegarte Gemüse auf
Küchenpapier abtropfen lassen.

Den Kopfsalat putzen, waschen und trockenschütteln, die Blätter auf
eine Platte legen. Den Essig mit dem restlichen Olivenöl und einer
Prise Salz verquirlen und den Salat damit beträufeln.

Die Blumenkohlröschen, Salbei und Chorizo auf dem Salatbett verteilen
und servieren.

Der passende Wein zur Vorspeise Die Empfehlung von Weinjournalist Ingo
Swoboda: "Keine leichte Aufgabe für einen Wein, der es hier mit sehr
geschmacksintensiven Zutaten aufnehmen muss.

Probieren Sie mal einen kräftigen, gereiften Weissburgunder oder
Chardonnay aus Baden (macht zum Blumenkohl eine passable Figur) Diese
Weine sollten allerdings keine Holznoten durch Barrique-Ausbau
aufweisen!" Weitere Rezepte Hauptgang: Glasierter Kaninchenrücken
Dessert: Blutorangenpudding



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erbsenblinis mit lauwarmem Sauerkraut
Für die Blinis die Erbsen im Dampf 5 Minuten garen. Sämtliche Zutaten pürieren und mixen. In der Bratbutter in einer nic ...
Erbsenflan auf Paprikaschaum
1. Erbsen in leicht gesalzenem Wasser kurz blanchieren. Käse entrinden und in kleine Stücke schneiden. Erbsen, Käse und ...
Erbsenflan mit einer Robiola-Käsesauce
(*) Sie dürfen ausserhalb der Saison auch aus der Gefriertruhe kommen, auf keinen Fall jedoch eignet sich für dieses Ger ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe