Gebratener Heringsrogen

  2 Lauchzwiebeln
  200 g. Heringsrogen (vorbestellenersatzweiseRoganderer Maifische)
   Salz
   Pfeffer
   Zitronensaft
  50 g. Butter



Zubereitung:
Vorbereitung:
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
Zubereitung:
Rogen mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
Butter erhitzen und Rogen vorsichtig darin braten. Lauchzwiebeln
zufügen und kurz mitdünsten.
Anrichtevorschlag:
Rogen auf eine Platte legen. Dazu passen Kopfsalat und Pellkartoffeln.

:Notizen (**) :
: : Gepostet von Joachim M. Meng



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blätterteigbeutel mit Pilzfüllung
Zwiebel und Knoblauch in der Butter anschwitzen. Parmaschinken und Pilze hinzugeben. Etwa 10 Minuten garen lassen. P ...
Blätterteig-Fischchen mit Wildlachs
1. Backofen auf 220 Grad vorheizen. Blätterteig ausrollen, mit einem Ausstecher in Fischform (ca.13 cm lang) 4 Fische au ...
Blätterteig-Käsestangen
Den Blätterteig auf eine Fläche von 10x 40 cm ausrollen und die Hälfte mit 100 g Käsemischung bestreuen. Die andere Hälf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe