Gebratener Lachs auf Macis-Spinat

  50g Sonnenblumenkerne
  50g Mandelblättchen
  3 frische rote Chilischoten
  1 Zwiebel, mittelgross
  2 Knoblauchzehen
  1 frischer Ingwer (3 cm)
  6tb Olivenöl
  1 geh. TL Currypulver
  900g Tiefkühl-Spinat
  50g Sultaninen oder Rosinen
  200g Schmand
   Salz, Pfeffer
  750g Tiefkühl-Lachsfilet
   Macis, gemahlen (Muskatbluete)
  100g Emmentaler Käse, gerieben



Zubereitung:
Sonnenblumenkerne und Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne
ohne Fett getrennt anrösten. Die Chilis längs aufschneiden, putzen,
entkernen, abbrausen und klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch
abziehen, Ingwer schälen, alles fein schneiden.

Zwiebel in drei Esslöffel erhitztem Olivenöl andünsten. Knoblauch
und Ingwer zugeben. Chilis und Currypulver unterrühren und eine Minute
mitdünsten. Den Spinat auftauen, Schmand und Sultaninen oder Rosinen
zugeben und gut umrühren. Das Ganze bei kleiner Hitze zugedeckt 6 bis
8 Minuten köcheln lassen. Danach salzen, pfeffern und die
Sonneblumenkerne unterheben.

Den Lachs im übrigen Olivenöl auf beiden Seiten anbraten. Die
Spinatmischung in eine Auflaufform geben, mit Macis würzen. Den Lachs
darauf legen, mit Mandeln und Käse bestreuen und unterm Elektrogrill
goldbraun überbacken.

http://www.3sat.de/3satframe.php3?url=http://www.3sat.de/tips/domizi
l/36041/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gurken-Lachstartar
Die Gurken möglichst fein würfeln, den Lachs ebenso. Aus Senf, Saft, Zucker, Salz, Pfeffer und Olivenöl eine Marinade rü ...
Gurkenmousse mit Krabbensalat
Die Gurke schälen, halbieren, die Kerne herausstreichen und in Würfel schneiden. Die Gurkenwürfel mit ca. 3 EL Gemüsebrü ...
Gurken-Schiffchen
Rettich oder Eiszäpfchen fein raffeln, salzen, dreissig Minuten in einem Sieb abtropfen lassen. Gut auspressen. Mit den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe