Gebratener Lachs mit Kräutern

  2 Sch. Lachs (je 200 g)
   Salz
   weißer Pfeffer
   Mehl zum Wenden
  2 rohe Scampi
  1tb Öl
  15g Butter
  0.5sm Knoblauchzehe
  1tb feingehackte Schalotten
  1tb gehackte Kräuter
   (Petersilie, Thymian, Basilikum, Dill)
  100ml trockener Weißwein, knapp



Zubereitung:
Die Schwänze der Scampi mit einer drehenden Bewegung vom
Rumpf trennen. Mit einem scharfen Sägemesser die Schale längs
aufschneiden. Den dunklen Darm entfernen, die Scampi längs
halbieren.
Lachsscheiben von beiden Seiten leicht salzen und pfeffern,
beidseitig in Mehl wenden. In einer Pfanne Öl erhitzen, die
Lachsscheiben hineinlegen, auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9
von einer Seite ca. 4 Minuten braten. Zusätzlich jetzt die Butter
in die Pfanne geben, die Lachsscheiben wenden, die halbierten
Scampi mit der Schnittseite nach unten in die Pfanne legen. Alles
zusammen weitere 4 5 Minuten braten. Danach Fisch und Scampi heraus
nehmen, warm stellen.
Im Bratfett Schalotten und durch gepreßte Knoblauchzehe glasig
werden lassen, Kräuter zufügen. Mit Weißwein ablöschen, die Soße
auf etwa die Hälfte einkochen. Lachs und Scampi wieder in die
Pfanne geben und erwärmen. Lachs und Scampi zusammen mit
einem zarten, frischen Gemüse, z.B. Zuckerschoten, servieren.
Dazu paßt Reis oder warmes Baguettebrot.
95 g Eiweiß, 81 g Fett, 11 g Kohlenhydrate, 5312 kJ, 1268 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 05 / 96
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 35 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüserösti mit Haselnüssen
Haselnüsse grobhacken. Kartoffeln, Karotten und Sellerie schälen und auf der Röstiraffel reiben. Lauch sehr fein sch ...
Gemüsesauce mit Mie-Nudeln
Braucht Zeit! 1. Die Lotusnüsse in einen Topf geben, mit kochendem Wasser übergiessen und 3-4 Stunden einweichen. 2. D ...
Gemüseschaschlik
Paprikaschoten schälen und in mundgerechte quadratische Stücke schneiden. Champignons mit einem feuchten Tuch säubern u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe