Gebratener Reis

  60g Krabben
  60g kalter Schweinebraten oder
   gekochter Schinken
  2 Eier
  2ts Erbsen
  1ts gehackte Zwiebel
  360g gekochter Reis
  2ts Salz
   Pfeffer und Glutamat nach Geschmack
  1tb Frühlingszwiebel,
   grobgehackt zum Garnieren.



Zubereitung:
Fleisch würfeln und die Eier leicht schlagen. In einer grossen
Bratpfanne 4 El. Öl erhitzen und den Teelöffel gehackter Zwiebel darin
kurz braten. Schweinefleisch und Krabben hinzufügen und 2 Minuten unter
Rühren braten. Dann Eier, Erbsen und nötigenfalls mehr Öl zugeben;
weitere 2 Minuten unter Rühren braten.

Abschmecken und mit der gehackten Frühlingszwiebel garniert servieren.

Für 2 Personen.

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Garzeit 7 Minuten
** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993

Erfasser: Andreas

Datum: 03.02.1994

Stichworte: Andreas, Reisgerichte, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thüringer Klösse mit Schweinebraten
Die Schwarte des Schweinebratens rautenartig einschneiden und mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Majoran kräftig würzen. Den ...
Tibetanischer Nudeltopf
Spinat gründlich waschen und entstielen. In mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten würfeln. Nudeln nach Packungsanweisung ' ...
Timpano
~--------------- Die Tomatensauce --------------------- Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl andünsten, geschälte und ent ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe