Gebratener Spargel In Orangenbutter (Vorspeise)

  1kg Weisser Spargel
  4 Reife Orangen ungespritzt
  100ml Trockenen Rotwein
  100ml Hellen Spargelfond
  100g Butter
   Salz, Pfeffer, Zucker
  0.25 Weissbrot
   Olivenöl
 
Erfasst Am 30.03.98 Von:  Ulli Fetzer Nordtext



Zubereitung:
Den Spargel schälen und in zirka 5 cm lange, schräge Scheiben
schneiden. Von den Schalen mit Wasser, Salz, Zucker, Butter und dem
Weissbrot einen Fond kochen.

Die Orangen mit einem Zestenreisser zisilieren und auspressen. Für die
Sauce aus 20 g Zucker und etwas Butter einen Karamel herstellen.
Mit dem Weisswein ablöschen und mit Spargelfond und 250 ml Orangensaft
auffüllen (auf ein Sechstel einkochen lassen). Die restliche Butter
einmixen und die blanchierten Orangen-Zesten zugeben.

Den Spargel in heissem Olivenöl anbraten und mit Salz, Pfeffer und
Zucker würzen. Nun auf halber Stufe fertigbraten. Sauce nochmals
aufmontieren und eventuell mit Salz nachschmecken. Einen Saucenspiegel
auf dem Teller anrichten und den gebratenen Spargel fächerförmig
auflegen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quark mit Fruchteis
Quark gut verrühren, zuckern und mit Sahne vermischen. Über die angerichtete Eiskrem geben und mit Fruchtlikör beträufel ...
Quark mit Ingwer-Rhabarber (Siebeck)
...Wieder werden die Rhabarberstücke (500 g) in wenig Weisswein und einer halben Vanilleschote weichgekocht. Dann weg mi ...
Quark selber herstellen
Die Milch wird in eine Schüssel gegossen und abgedeckt. Bei Raumtemperatur ca. zwei Tage stehen lassen, bis die Milch di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe