Gebratenes Fischfilet mit Sahne-Sosse

  200g Langkornreis
   Salz, Pfeffer
  600g Broccoli
  4 Kabeljaufilets
  1 Saft von Zitrone
  1tb Mehl
  3tb Butter
  1Gl Sahne-Sosse



Zubereitung:
Den Reis nach Anweisung garen. Broccoli putzen, in Röschen zerteilen
und ebenfalls in Salzwasser ca. 10 Minuten garen.
Inzwischen die Fischfilets abspülen, trockentupfen und mit Zitronen-
saft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Mehl
bestäuben. Fett in beschichteter Pfanne erhitzen. Fisch darin goldgelb
braten. Sahne-Sosse nach Anweisung erwärmen, darübergiessen. Reis und
Broccoli abgiessen und dazu servieren.

Pro Portion: ca. 560 Kalorien / 2.352 Joule
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Dazu passendes Getränk: Mineralwasser oder trockener Weisswein.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geräuchertes Forellenfilet auf Rührei und Toast
Die Toastbrotscheiben frisch toasten und etwas mit Butter bestreichen. Die Eier mit dem Mineralwasser verquirlen und mit ...
Geräuchertes Forellenfilet im Kartoffelmantel auf Speck- ..
62 1/2 ml Gemüsebrühe -- (1 1/16 l) 1 Essl. Schmand 2 Essl. Crème frâic ...
Geräuchertes Forellenfilet mit Basilikumsauce
Kleine Basilikumblätter für die Garnitur beiseite legen. Restliche Blätter von den Zweigen zupfen und in Streifen schnei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe