Gebratenes Fischfilet mit Sahne-Sosse

  200g Langkornreis
   Salz, Pfeffer
  600g Broccoli
  4 Kabeljaufilets
  1 Saft von Zitrone
  1tb Mehl
  3tb Butter
  1Gl Sahne-Sosse



Zubereitung:
Den Reis nach Anweisung garen. Broccoli putzen, in Röschen zerteilen
und ebenfalls in Salzwasser ca. 10 Minuten garen.
Inzwischen die Fischfilets abspülen, trockentupfen und mit Zitronen-
saft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Mehl
bestäuben. Fett in beschichteter Pfanne erhitzen. Fisch darin goldgelb
braten. Sahne-Sosse nach Anweisung erwärmen, darübergiessen. Reis und
Broccoli abgiessen und dazu servieren.

Pro Portion: ca. 560 Kalorien / 2.352 Joule
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Dazu passendes Getränk: Mineralwasser oder trockener Weisswein.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thailändischer Zitronengras Spiess mit Seeteufel, Pa ...
(*) Aufgespiesste Delikatessen Die Zitronengras-Stange an der Wurzelseite etwas anspitzen. Das Seeteufelfilet in 8 glei ...
Thailändisches Fisch - Curry:
Den Fisch in etwa 2 cm grosse Würfel schneiden und getrennt bereitstellen. Karotten schälen und in feine Scheiben hobeln ...
Thailändisches Fisch-Curry
Chilischoten aufschneiden und entkernen. Chilis, Frühlingszwiebln und Zwiebeln grob hacken. Chilis, Frühlingszwiebeln, Z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe