Gebratenes Hähnchen nach Haselhuhnart

  3 Junge kleine Hähnchen küchenfertig
  2tb Wacholderbeeren
  100g Speck
  2tb Essig
  150g Butter
  3tb Saure Sahne
  2tb Paniermehl evtl. mehr
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
(Scharennaja kuriza, kak rjabtschik)

Die Hähnchen waschen und abtrocknen. Mit Salz, Pfeffer und
zerdrückten oder zerstossenen Wacholderbeeren innen und aussen
kräftig einreiben. 12 bis 15 Stunden kühl stellen, damit die
Gewürze einziehen können.

Anschliessend die Hähnchen wieder waschen und trockentupfen. Mit
feinen Speckstreifen spicken und mit Essig beträufeln.

Butter in einem grossen Bräter zerlassen, Hähnchen von allen Seiten
anbraten und im Rohr bei Mittelhitze fertig garen, 50 bis 60 Minuten.
Dabei immer wieder wenden und mit dem eigenen Saft begiessen.

Die saure Sahne über die fertigen Hähnchen verteilen und noch
einige Minuten bräunen. Schliesslich Paniermehl darüberstreuen und
kurz überkrusten lassen.

Die Hähnchen auf einer Platte anrichten und mit dem eigenen Saft
übergiessen.

Mit frischen Salaten servieren.

* Quelle: Nach: Alla Sacharow Russische Küche
Wilhelm Heine Verlag Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Geflügel, Hähnchen, Wacholder, Russland, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Abguscht (Fleischsuppe)
Kichererbsen, Markknochen, Fleisch, Zwiebeln, Salz und Pfeffer in einen Topf geben und reichlich Wasser darübergießen, s ...
Abgushte Lubia Ghermez
Einleitung: Die wörtliche Übersetzung von Abgusht lautet: "Das Wasser des Fleisches". Auf die persische Küche bezogen, k ...
Absinth, Wermutkraut
Merkmale: 5Ocm bis lm hoher Halbstrauch, der jedoch nur 3 bis 10 Jahre alt wird und in Mittel- und Nordeuropa in strenge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe