Gebratenes Moorhuhn

  5 Getrocknete chinesische Morcheln
  500g Hühnerbrustfilet
   Salz
  2ts Helle Sojasauce
  2tb Reiswein
  3 Frühlingszwiebeln
  1 Daumengroßes Stück Ingwer
  1 Rote Chilischote
  10 Strohpilze (aus der Dose)
  1 Rote Paprikaschote
  150g Tiefgefrorene Erbsen
  0.5l Neutrales Pflanzenöl
  1 Eiweiß
  3tb Speisestärke
  50g Ungesalzene Cashewkerne
   Frisch gemahlener Pfeffer
  2ts Austernsauce
 
Erfasst Am 16. 02. 00 Von:  Heinz Thevis www. evita. de



Zubereitung:
1. Die Morcheln etwa 10 Minuten in warmem Wasser einweichen. Das
Hühnerfleisch klein würfeln, mit Salz, der Sojasauce und dem
Reiswein etwa 15 Minuten marinieren.
2. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in kleine Stücke
schneiden. Den Ingwer schälen, die Chilischote waschen und putzen,
beides sehr fein hacken. Die Strohpilze halbieren. Die Paprikaschote
putzen, waschen und klein würfeln. Die Erbsen kurz blanchieren,
abtropfen lassen. Die Morcheln abtropfen lassen, von holzigen
Stellen befreien und in Stücke schneiden.
3. Das Eiweiss leicht aufschlagen. Die Fleischstücke
darunterrühren, portionsweise in der Stärke wenden. Das Öl im Wok
erhitzen. Die Fleischstücke darin etwa 3 Minuten fritieren. Auf
Küchenpapier abtropfen lassen.
4. Bis auf 2 Esslöffel das Öl aus dem Wok abgiessen. Den Wok
wieder erhitzen, die Zwiebeln und den Ingwer darin unter Rühren
etwa 2 Minuten braten. Leicht salzen. Alle vorbereiteten Zutaten und
die Cashewkerne (nicht das Fleisch) dazugeben, etwa 2 Minuten braten.
Mit Salz, Pfeffer und Austernsauce abschmecken. Das Fleisch noch
kurz unter Rühren mitbraten.
: Zubereitungszeit 40+20 Min.
: Nährwertliste: Eiweiss 34 g
: Energie 1700 kJ
: Fett 22 g
: Kohlenhydrate 20 g
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinefilet mit Orangen und Edelpilzkäse
Nudeln in ausreichend Salzwasser ca. 8 Minuten kochen, dann abseihen und warm stellen. Fleisch mit Pfeffer und ...
Schweinefilet mit Pesto und Nudeln
Für das Pesto die Kräuter (einige Stiele zum Garnieren beiseite legen) fein hacken. Knoblauch durchpressen oder fein ...
Schweinefilet mit Pfeffersauce
Schweinefilet leicht würzen und in heissem Fett braten und warmstellen. Champignons in feine Scheiben schneiden und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe