Gedämpfte Forellen auf Koreanische Art

  3 cm-Stück Ingwer
  2 Knoblauchzehen
  1 Rote Chilischote
  1 Grüne Chilischote
  2tb Dunkle Sojasauce
  2tb Reiswein oder Sherry
  2ts Zitronensaft
  0.5ts Zucker
  1tb Neutrales Öl
  1tb Sesamöl
  2 Küchenfertige Forellen
  2tb Grob gehackter Koriander oder Petersilie
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Forellen gründlich waschen und auf beiden Seiten mehrmals ca.
1/2 cm tief schräg einschneiden.

Einen Teller mit etwas Sesamöl einpinseln.

Ingwer und Knoblauch fein hacken, Chilischoten in Ringe schneiden.

Aus Ingwer, Knoblauch, Chiliringen, Sojasauce, Reiswein, Zitronensaft,
Sesamöl, Öl und Zucker eine Marinade bereiten.

Die Fische auf einer Seite mit der Marinade bearbeiten, dabei etwas
Marinade in die Einschnitte füllen. Auf diese Seite auf den
eingeölten Teller legen.

Entsprechend auch die andere Fischseite mit der Marinade würzen.

Mit der übrig gebliebenen Marinade den Fischbauch füllen. Die Fische
etwas salzen und pfeffern.

Ein kleines Schüsselchen in den Wok stellen. Soviel Wasser in den Wok
geben, dass das Wasser nicht auf den Teller, der dann auf dem
Schüsselchen steht, spritzen kann. Den Teller mit den Fischen auf das
Schüsselchen im Wok stellen und die Fische im Dampf etwa 10-12 Minuten
garen.

Mit grob gehacktem Koriander oder Petersilie servieren.

Dazu passt Duft- oder Basmatireis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Balsamicoforellen
Die Forellen kurz unter kaltem Wasser spülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Innen und aussen mit Salz und Pfeffer w ...
Bananen-Curry mit Scampis und Duftreis
Den Reis in einem zugedeckten Topf mit Wasser aufkochen lassen und sachte etwa 15 Minuten ziehen lassen. Die Banane sch ...
Bananen-Ragout mit Krabben im Reisrand
In der Butter werden die Krabben und die Bananenscheiben rasch angedämpft, mit Salz, Zitronensaft und Petersilie gewürzt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe