Gedämpfte Tauben.

  3 Tauben
  60g Butter
  1lg Zwiebel
  60g Speck
  1 Lorbeerblatt
   Pfefferkörner
  2 Gewürznelken
   Zitronensaft
   Kalbsknochenbrühe



Zubereitung:
3 Stück fleischige, gut gesäuberte und zurecht gemachte Tauben werden
gevierteilt und in einer Kasserolle auf 6 dkg Butter etwas angebraten.
Danm gibt man eine grosse, auf 6 dkg feinwürfelig geschnittenen Speck
geröstete Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, einige Pfefferkörner, 2 Nelken
(jedoch ohne Köpfchen), etwas Zitronensaft dazu, übergiesst alles mit
kräftiger Kalbsknochenbrühe und dämpft die Tauben langsam darin gar.
Dann nimmt man sie heraus, drückt sie in die bereitgehaltenen
Fleischgläser, übergiesst mit der durchgeseihten Brühe und
sterilisiert 50 Minuten bei 100 Grad.

Beim Gebrauch werden die Tauben im Glase erwärmt. Die abgegossene
Brühe kocht man mit einer lichten Buttereinbrenne seimig, schmeckt sie
ab, gibt 1 Löffel voll Kapern dazu und serviert die Tauben in der
Sauce. Man gibt Semmelklösschen oder Bratkartoffeln dazu.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung
sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,
Wanderlehrerin, Aussig erfasst: Sabine Becker, 29. Mai 2000



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entensuppe mit Zitronengras
Die Entenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hautseite in eine Pfanne legen und bei geringer Hitze das Fett la ...
Enten-Terrine mit Champignons*
*La Terrine de Canard aux Champignons Die Speckstreifen in feingehackter Petersilie wenden, dann das Entenfleisch damit ...
Eod
EOD = Ente mit Orangensauce und Dampfnudeln Die Entenbrüste würzen und beidseitig kurz anbraten. Anschliessend im Ofen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe