Gedämpftes Rinderfilet auf Schnittlauchsauce

  4sl Rinderfilet (a 150-200 g)
   Kräuter nach Belieben,gemischt und gehackt
  0.5l Rinderfond
  5cl Milch
  5cl Sahne
  1sl Weißbrot in Wassereingeweicht
  2tb Schnittlauchröllchen
  1pn Zitronensaft
   Pfeffer, weiß
  1ts Petersilie fein gehackt
   Meersalz



Zubereitung:
Rinderfond in einen Topf giessen und aufkochen. Nach Belieben
gemischte Kräuter zugeben. Die Fleischscheiben in einem Gitter
direkt über den Fond hängen und bei geschlossenem Deckel pro Seite
5 Minuten dämpfen. Herausnehmen und warmstellen.

Für die Sauce den Rinderfond mit Milch und Sahne aufkochen. Das Brot
ausdrücken, zerpflücken, mit dem Schnittlauch in die Sauce geben.
Die Sauce mit Zitrone und Pfeffer würzen.

Das Fleisch mit der Sauce anrichten und mit Petersilie und Meersalz
bestreut servieren.

dazu: frisches Gemüse

Tip: Bei der empfohlenen Garzeit von 5 Minuten ist das Fleisch
"englisch", das heisst, es ist innen noch roh. Wenn Sie das Fleisch
lieber "medium" mögen, sollten Sie die Garzeit auf 7-8 Minuten pro
Seite erhöhen.

Quelle: Treffpunkt für Geniesser bei Schürmann 40/2000
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Selleriesuppe
Zubereitung: die Sellerieknolle schälen, fein würfeln und in Butter andünsten. Brühe, Salz, Pfeffer, Sahne und etwas Mil ...
Selleriesuppe
1. Zwiebeln pellen und würfeln. Sellerie schälen, waschen und in Würfel schneiden. 2. Butter oder Margarine in einem Top ...
Selleriesuppe ( Minestra di Sadini )
Erfasser: Albert Datum: 03.05.1996 Stichworte: Suppe, Sellerie, Italien, P4 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe