Gedünstete Tomatenwürfel

  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1tb Öl
  500g Fleischtomaten
   Salz
   Pfeffer
  0.5bn Basilikum
  0.5bn glatte Petersilie



Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden. Öl erhitzen,
Zwiebel und Knoblauch darin andünsten.
Tomaten überbrühen, abziehen und entkernen. Fruchtfleisch in Würfel
schneiden, zur Zwiebel geben und 3 bis 5 Minuten dünsten. Mit Salz
und Pfeffer abschmecken.
Kräuter fein hacken und zu den Tomatenwürfeln geben.
Als Beilage zu Kurzgebratenem servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1994
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rösti (Info)
Knusprig gebratene Rösti, untrennbar sind sie mit der Schweizer Küche verbunden und mit vielen Glaubenskämpfen. Umstritt ...
Rösti mit Kapern-Sardellen Creme
Knoblauchzehe, Kapern und Sardellenfilets fein hacken. Creme fraiche Joghurt mit den gehackten Zutaten verrühren. Mit Pf ...
Röstkartoffeln
Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser kochen, dann abkühlen lassen, pellen und je nach Grösse halbieren oder dritte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe