Gedünsteter Seebarsch in Sojasoße

  5 getr. Tongupilze
   (auch Shiitake oder chin. Champignons genannt)
  1 ausgen. und geschuppter Seebarsch (ca. 800g)
   (ersatzweise Kabeljau oder Rotbarsch)
  100ml chinesische Sojasoße
  1tb Zucker
  30g fetten, geräucherten Speck 3 Frühlingszwiebeln



Zubereitung:
Die Tongupilze in lauwarmem Wasser etwa 15 Minuten quellen lassen. Den
Fisch abspülen und in einem länglichen Topf legen.
Die Pilze abtropfen lassen, die Stiele entfernen und die Pilze in Streifen
schneiden. Die Sojasoße mit Zucker verrühren. Speck in schmale Streifen
schneiden, die Frühlingszwiebeln putzen und in etwa 1 cm dicke Stücke
schneiden. Die Soja-Zucker-Mischung über den Fisch gießen, Speck,
Frühlingszwiebeln und Pilze darüber verteilen.
Topf verschließen und den Fisch bei bei sher milder Hitze etwa 20 Minuten
dünsten, dabei einmal wenden. Evtl. etwas Wasser angießen.

: : Thailand
:Notizen (*) :
: : Aus der Bäckerblume 17 / 93



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pirinc Pilavi (einfach Reis:-)
Reis mehrmals waschen und dann in heissem Wasser 30 Min. ziehen lassen und danach sieben. Die Brühe und Butter/Marga ...
Pirnär Eierschecke, Original
Den Teig ausrollen und in die gebutterte Springform legen. Den Rand glattdrücken wie üblich. Die Zutaten für den Quarkb ...
Pirogi Hefekuchen
Dieses Hefebrot erhält seinen besonderen, leicht säuerlich- erfrischenden Geschmack durch die Verwendung von Sauermilch. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe