Gedünstetes Renkenfilet mit Safransauce

  6 Renken
  80g Butter
  2dl Fischfond
  2dl Weißwein, trocken
  40g Schalotten, sehr fein gewürfelt
   Salz
   Pfeffer
  1pn Pernod
  1pn Noilly Prat oder Martini dry
  1 Knoblauchzehe, gepresst
  1 Safranbriefchen
   Zitrone
  150g Creme fraîche
  150g Sahne
   Evt. etwas Mehlbutter



Zubereitung:
Die Renken filetieren. mit Salz, Pfeffer, Zitrone und einem Spritzer
Pernod würzen. Die Schalotten in der Butter leicht anschwitzen, die
Renkenfilets auf die Schalotten legen und mit etwas Fischfond und
Weisswein angiessen. Die Filets mit Alufolie abdecken, kurz aufwallen
lassen, von der Feuerstelle ziehen und im 100°C warmen Backofen
garziehen lassen. Die Renkenfilets aus dem Sud nehmen und warmstellen.
Den Fond mit den restlichen Zutaten einreduzieren lassen, nach Belieben
mit wenig Mehlbutter abbinden und nochmals abschmecken. Dazu passt sehr
gut Reis mit Wildreis gemischt.

Erfasst von Petra Holzapfel Quelle: Fischkochkurs I (Johann Schauer
1992)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdäpfel-Lachsforellenterrine
Erdäpfel schälen und in Salzwasser weich kochen, danach ausdünsten lassen, passieren und abkühlen lassen. Schalotten in ...
Erdbeercroutons
Aus jeder Toastscheibe zwei kleine Kreise ausstechen. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Brotscheiben darin von ei ...
Ernährungstabelle 4/8
In 100 g essbarem Anteil sind durchschnittlich enthalten: Lebensmittel Ew Kh F Chol Ball Ks Kj Kc (g) (g) (g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe