Geeister Joghurt mit Rhabarberkompott

 
Für den Joghurt: 2.5 Blatt Gelatine
  200g Joghurt
  100g Aprikosenkonfitüre
  2tb Zitronensaft
  1tb Zucker
  4tb Sahnequark
 
Für das Kompott: 250g Rhabarber
  75g Zucker
  125ml Wasser



Zubereitung:
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Aprikosenkonfitüre,
Zitronensaft und Zucker verrühren. Die Masse durch ein Sieb streichen.
Die Gelatine gut ausdrücken, in eine Suppenkelle geben, diese in ein
warmes Wasserbad halten, so dass die Gelatine sich auflöst. Danach
1 bis 2 Esslöffel der Joghurtmasse unter die flüssige Gelatine rühren.
Diese lauwarme Joghurt-Gelatine-Mischung unter die übrige Joghurtmasse
ziehen. Sobald die Joghurtmasse fest zu werden beginnt, den Quark darunter-
ziehen. Dann die Joghurt-Quark-Masse in vier vorgekühlte Portionsförmchen
füllen. Die Masse etwa 30 Minuten im Tiefkühlfach anfrieren lassen.
In der Zwischenzeit den Rhabarber putzen, waschen und die dünne Haut von
den Stangen abziehen. Wasser zusammen mit dem Zucker in einem
Topf aufkochen lassen. Den Rhabarber zunächst in 5 bis 6 cm lange Stücke,
dann längs in in dünne Scheiben und diese in feine Streifen schneiden.
Die Streifen in das heisse Zuckerwasser geben und das Ganze abkühlen lassen.
Die Förmchen 4 bis 5 Sekunden in heisses Wasser tauchen, den angeeisten
Joghurt auf vier Teller stürzen, das Rhabarberkompott dazugeben und das
Ganze sofort servieren.
Tip: Einen geeisten Joghurt sollte man nur leicht gefroren servieren.

* Quelle: Pfundskur Kochbuch Falken Verlag
ISBN 3-8068-4726-6
** Gepostet von Mark Hünken
Date: Sat, 06 May 1995

Erfasser: Mark

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Joghurt, Rhabarber, Süsspeise, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Erdbeeren
Erdbeeren putzen, wenn nötig kurz abbrausen und gründlich abtropfen. Entkelchen, dann mit einem kleinen Messer vierteln ...
Marinierte Erdbeeren
Zucker im Topf schmelzen, Fruchtsaft aufgießen und 5 Minuten einkochen lassen. Die Marinade mit Vanillinzucker und evtl. ...
Marinierte Erdbeeren Mit Sahnesauce
Zucker in einem Topf schmelzen. Fruchtsaft aufgiessen und 35 Minuten einkochen lassen. Die Marinade mit Amaretto und Van ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe