Gefillde (Saarländisch)

  4 Pk. Kartoffel-Knödel-Teig halb und halb
 
Füllung: 1kg Gemischtes Hack
  2 Zwiebeln
  1 Stange Lauch
  1 Bd. Petersilie
  1 Ei
  1 Brötchen eingeweicht
  1 Knoblauchzehe SalzPfeffer
 
Specksauce: 250g Magerer Speck
  1lg Zwiebel



Zubereitung:
Für die Füllung alle Zutaten sehr fein gehackt mischen.

Aus dem Teig handgrosse fingerdicke Platten formen, darauf die
Füllung (Kugel von 5 cm Durchmesser) legen. Die 2. Platte
darüberlegen, Ränder fest andrücken und zu einem runden Kloss
formen. Die Klösse in kochendes Salzwasser gleiten lassen, die Hitze
sofort reduzieren, die Klösse ziehen lassen (Garzeit 30 Minuten).

Für die Specksosse den Speck zerlassen, die kleingehackte Zwiebel
darin schmoren. Der gare Kloss wird halbiert, die Sosse
darübergegeben.

Beilage: Sauerkraut

* Quelle: Gepostet: Verena Dettinger Müller
2:2476/409.4 11.05.94 Textlich leicht angepasst

Erfasser:

Datum: 24.02.1995

Stichworte: Kartoffeln, Klösse, Hackfleisch, Gemüse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knoblauch-Stangenbrot mit Tomatenpaste
Stangenweissbrot mit Knoblauchbutter bestreichen und rösten. Tomaten, Paprika klein schneiden, in Öl dünsten. D ...
Knoblauchsteaks
Die zerdrückten Knoblauchzehen, Gewürze, Zwiebelringe mit dem Rotwein vermischen und die Steaks darin 1-2 Std. marin ...
Knoblauchsuppe
Die Knoblauchzehen schälen und in 1 1/2 l Wasser oder Milch aufkochen. Salbeiblätter und Lorbeer dazugeben, mit Salz und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe