Geflügel-Gemüse-Eintopf

  200g Möhren
  200g Grüne Bohnen frisch od.Tk
  300g Kartoffeln
  200g Hähnchenbrustfilet
  30g Rama balance
  1 Zwiebel (80 g)
  1 Fleischtomate (100 g)
  1 Rote Paprikaschote
  1 Grüne Paprikaschote
  1 Zweig Rosmarin
  2 Zweige Thymian
  2 Liebstöckelblätter
   Salz
   Pfeffer
   Paprika edelsüss



Zubereitung:
Zwiebel pellen, feinhacken. Tomate überbrühen, häuten, entkernen und in
kleine Würfel schneiden. Restliches Gemüse putzen, waschen und klein
schneiden. Hähnchenbrustfilet würfeln und in der heissen Rama balance rund-
herum anbraten. Zwiebelwürfel hinzufügen, goldgelb rösten. Nun das
restliche Gemüse untermischen und den zugedeckten Geflügel-Gemüse-Eintopf
zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ( Gas: Stufe 3) 30-35 min.
garen. Dabei ab und zu wenden und ev. etwas Flüssigkeit zufügen.

Reich an Niacin, Kalium und Ballaststoffen
Pro Portion 410 kcal/1715 kJ

** Gepostet von Klaus Aurisch

Erfasser: Klaus

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Eintopf, Geflügel, Gemüse, Kartoffel, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuteröl
Kräuter waschen und trockentupfen. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. Kräuter, Knoblauch und Pfefferkörner in Fla ...
Kräuter-Öl
Kräuter waschen und auf Küchenkrepp sehr gut abtropfen lassen. Hacken, in ein Glas füllen und mit Öl aufgiessen. Gut ver ...
Kräuter-Öl #1
Den geschälten und in dünne Scheiben geschnittenen Knoblauch mit allen Gewürzen im Öl ziehen lassen. Stellen Sie dafür d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe