Geflügelleberschaum in Schalottensauce

  1 kl. Zwiebel
  0.5 Knoblauchzehe
  2ts Butter
  200g Geflügellebern
  2 Eier
  1ts gehackte Petersilie 4 El. Sahne
   Pfeffer
   Salz
   Butter für die Formen
  2 Schalotten
  0.25l Geflügelbrühe
  1ts Estragonblätter



Zubereitung:
Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, fein würfeln und in 1 Tl.
Butter glasig anziehen lassen. Die Lebern sauber putzen, Sehnen und
Röhren entfernen. Ein Ei, die Petersilie, Zwiebeln, Knoblauch und 1-2
El. Sahne im Mixer glatt pürieren. Salzen und zur Seite stellen.

Das andere Ei trennen, das Eiweiss mit einer Prise Salz langsam
schneller werdend schnittfest schlagen. Das Leberpüree durch ein
Haarsieb streichen, den Eischnee unterheben und die Masse abschmecken.

Souffleformen ausbuttern, mit der Lebermasse füllen, mit Alufolie
verschliessen und im Wasserbad im vorgeheizten Ofen (E: 200 Grad, G:
3) etwa 20 Min. garen.

Inzwischen die Schalotten schälen, fein würfeln, in der restlichen
Butter anschwitzen, mit der Brühe aufgiessen und bei starker Hitze
auf das halbe Volumen einkochen lassen. Sahne und Eigelb verquirlen,
die Brühe damit binden und warmstellen.

Den Leberschaum aus dem Ofen nehmen, mit einem spitzen Messer lösen,
auf warme Teller stürzen und mit der abgeschmeckten, mit Estragon
verfeinerten Sauce umgiessen.

Die Lebern können schon am Vortag geputzt und über Nacht in
Buttermilch eingelegt werden.

Weinempfehlung von Nikos Tavridis

Gewürztraminer von Zind Humbrecht 1990

Intensive, leicht rauchige Nase, massvolle Süsse im Körper 30 DM

Dinner for Two (28.9.94)

Vorspeise: Geflügelleberschaum in Schalottensauce

Hauptgericht: Hirschfilet mit Nüssen und Kirschen

Dessert: Nussteller

** Gepostet von Franz Betzel
Date: Mon, 26 Sep 1994

Erfasser: Christa&Franz

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Dinner, P2, Vorspeisen, Geflügel, Leber



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gespickte Kalbsvögerl auf Mischblattsalat
Karotten und Sellerie schälen, in Stifte schneiden. Kalbsvögerl mit den Gemüsestiften parallel zur Faser spicken, mit Sa ...
Gespickte Lammkeule
Die Lammkeule salzen und pfeffern. Mit einem Messer kleine Löcher in das Fleisch bohren und mit Knoblauch spicken. ...
Gespickte Lammschulter nordische Art
Die Schulter auslösen und die Enden zu einem kompakten Bratenstück zusammenbinden. Mit Salz und Pfeffer einreiben. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe