Geflügel-Mandel-Kuchen (Marokko)

  100g geschälte Mandeln
  l zum Fritieren
  1tb Puderzucker
  0.25ts gemahlener Zimt
  3tb Rosenwasser; (Apotheke)
  600g Hähnchenkeulen
   Salz
  1 Ei
  0.5bn Petersilie
  200g Jufkablätter; (Filo)
  1tb Puderzucker
  1 Zweig Minze zum Garnieren



Zubereitung:
Die Mandeln im heissen Öl goldbraun fritieren und abtropfen lassen.
Die abgekühlten Mandeln anschliessend im Blitzhacker fein zerkleinern.
Mit Puderzucker, Zimt und Rosenwasser vermengen. Die Hähnchenkeulen in
Salzwasser etwa eine Stunde garkochen. Fleisch von Knochen und Haut
lösen und im Blitzhacker fein zerkleinern. Ei und gehackte Petersilie
untermischen. Jufkablätter ausbreiten und schichten: Jufkablätter,
Mandelmasse, Fleischteig, Jufkablätter, Mandelmasse, Fleischteig,
Jufkablätter. Zu einem etwa 2 cm hohen runden "Kuchen" (O 15 cm)
formen. Im heissen Öl etwa fünf Minuten schwimmend ausbacken. In
sechs Portionen schneiden. Mit reichlich Puderzucker bestäuben und
evtl. mit Minzeblättchen garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfirsichcreme mit Vanilleeis
3 El. Apfelsaft mit Maizena anrühren. Den restlichen Saft auf 3 oder Automatik-Kochplatte 12 erhitzen, die Kochplatte au ...
Pfirsich-Crumble mit Joghurt
Die Pfirsiche in ein Sieb geben und abtroopfen lassen. Früchte in Spalten schneiden und in eine flache, gefettete Auflau ...
Pfirsiche in Ingwer-Vanille-Sirup mit Mandelcreme
Für den Sirup das Wasser mit dem Zucker kochen, bis sich der Zucker auflöst. Den Ingwer und die Vanilleessenz unterrühre ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe