Gefrorener Zitronenschaum

  0.125l Zitronensaft (3 grosse Zitronen)
  2 Eiweiss
  1cn Gemahlene Gelatine (für 1/2 Liter Flüssigkeit)
  200g Zucker
  0.5l Wasser



Zubereitung:
Die gemahlene Gelatine nach Vorschrift in etwas Wasser ausquellen
lassen. Den halben Liter Wasser mit dem Zucker und dem Abgeriebenen
von einer Zitronenschale zu Zuckersirup verkochen. Von dem Zucker
lassen Sie allerdings einen gehäuften Esslöffel voll zurück für
den Eischnee. - Wenn der Zuckersirup nicht mehr kocht, aber noch
heiss ist, die gemahlene Gelatine darin auflösen. Kaltstellen.
Eiweiss und Zucker zu steifem Schnee schlagen. Zitronensaft und den
Zuckersirup durch ein Sieb zum Eischnee giessen. Das Durchseihen ist
vor allem für den Zuckersirup wichtig,
weil die abgeriebene Zitronenschale nur Geschmack geben soll, im Eis
hat sie nicht mehr zu suchen. Alles zusammen mit dem Handmixer
gründlich verquirlen, ehe Sie es in den Eisbehälter füllen. Die
Masse ergibt ein leichtes, köstlich erfrischendes Zitronenschaum-Eis.

** Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Sun, 27 Nov 1994

Erfasser: Jörg

Datum: 13.01.1995

Stichworte: Eis, Süssspeise, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gelierte rote Grütze
1. Die gelatine nach Packungsaufdruck einweichen. Den Zucker karamellisieren, mit Rotwein, Apfelsaft und Traubensaft abl ...
Gemischte Beeren mit Portwein-Zabaione
Die Beerenmischung vorsichtig auf Küchenkrepp auftauen. Von der Orange Schale abreiben und dann die Orange auspressen. D ...
Gemischtes Obst vom Rost mit Honig, Nüssen und Pistazien
Alle Früchte mit Küchenkrepp gut abreiben. Apfel Kernhaus ausstechen, mit Schale in ca. 1 1/2 cm dicke Scheiben schneid ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe