Arabisch: Salatsauce mit Tahina

  6tb Tahina (Sesampaste)
  6tb (-8) Zitronensaft; ca.
  150ml Joghurt
   Gemahlener Kreuzkümmel; nach Geschmack



Zubereitung:
Die Tahina mit Zitronensaft verrühren, den Joghurt hinzufügen. Mit
Salz und eventuell einer Prise Kreuzkümmel abschmecken.

Variante: Zwei im Mörser zerstampfte Knoblauchzehen zugeben.

: Quelle : Arabisch Kochen C. u. M. Gohary
: Erfasst : 18.02.02 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Salat Grün-Weiß
1. Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 15 Minuten weich kochen. Abgiessen und beiseite stellen. Abgekühlte Kar ...
Salat in den Farben der Mitternacht
Mit einem kleinen Teelöffel Nocken vom Käse abstechen, Bällchen formen und im schwarzen Sesam wälzen - sie sollten wie s ...
Salat is Kurizy (Pikanter Hühnersalat)
Die Hühnerbrüste mit den Zwiebeln und etwas Salz in kaltem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Fett und Schaum absc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe