Gefüllte Blätterteig-Törtchen

  3 Scheibe Tk-Blätterteig
   Paniermehl
  1 Knoblauchzehe Menge nachBelieben
  500g Spinat
  1tb Öl
   Salz, Pfeffer
   Zitronensaft
  250g Tiefseekrabben
  1ts Meerrettich
  300g Creme fraiche
  2 Eier



Zubereitung:
Tk-Blätterteig antauen lassen, ausrollen (14x14 cm). Für jede
Portion eine kleine Backform einfetten, mit Paniermehl ausstreuen.
Blätterteig darin auslegen und kalt stellen.

Knoblauchzehen schälen und hacken. Spinat verlesen, waschen,
gründlich abtropfen lassen. Öl erhitzen, Knoblauch darin andünsten.

Spinat zugeben, zusammenfallen lassen, mit Salz, Pfeffer und etwas
Zitronensaft würzen. Tiefseekrabben unterheben. Alles in die Formen
geben. Meerrettich, Creme fraiche, Eier verrühren, darübergiessen. Im
vorgeheizten Backofen (200 GradC) ca. 15 Min. backen.

Pro Portion ca. 410 kcal/1720 kJ

* Quelle: Nach ARD/ZDF 24.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Backen, Pikant, Spinat, Krabbe, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knödel (Info)
Zarte und lockere Knödel sind sie bei Gross und Klein beliebt. Ob als Beilage zum festlichen Braten oder pur mit einer l ...
Knödel: Die bayerische Weltkugel (Info)
Er ist typisch bayerisch und so vielfältig variierbar wie die Nudel. Einst Alltagsgericht und Hauptmahlzeit ist der Knöd ...
Knöpfli mit Chriesibrägel
Knöpfli mit Chriesibrägel (Käseknöpfli mit Kirschenmus) Chriesibrägel Kirschen mit Salz und Zucker in einer Pfanne zuge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe