Gefüllte Bratäpfel

  4 Äpfel (z.B. Boskop)
 
Füllung: 100g Marzipanrohmasse
  50g geriebene Nüsse
  1 Msp. Zimt
   einige Sultaninen
   Butter
   Zucker
   Weißwein



Zubereitung:
Äpfel waschen, Stiel und Bluete abschneiden. mit dem Apfelausstecher
das Kernhaus vorsichtig entfernen, dass die Äpfel nicht ganz
durchbohrt werden.
Füllung:
Die Marzipanrohmasse mit den geriebenen Nüssen, Zimt und einigen
Sultaninen verkneten, in die Äpfel drücken. Feuerfeste Form dick
buttern und mit Zucker ausstreuen. Äpfel hineinsetzen.
Butterflöckchen darauf.
1 cm hoch Weisswein angiessen. Auf der mittleren Schiene bei 225° (Gas
4) 35-45 Minuten backen.

*Quelle: Essen & Trinken 3/83 Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stachelbeer-Holunderblüten-Eiscreme
Als erstes die Sahne in einen Topf giessen und erhitzen, bis sie beinahe kocht. Währenddessen die Eigelb, den Zucker (II ...
Stachelbeer-Kaltschale
Stachelbeeren mit Zucker und aufgeschnittener Vanillestange in wenig Wasser rasch weichdünsten. Durch ein Sieb passi ...
Stachelbeer-Reisring
Reis mit Milch und Zucker aufkochen, dann 45 Min. auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2-3 quellen lassen. Gelatine in kalt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe