Gefüllte Eier mit Frühlingsgemüse

  1sm Karotte
  0.5sm Grüne Lauchstange
  4sm Radieschen
  1 Hand voll Blattspinat
  10g Butter
   Salz
   Pfeffer
  6 Eier hartgekocht
  2tb Doppelrahm-Frischkäse
  2dl Halbrahm
  100g Appenzeller classic frisch gerieben
 
REF:  Saison-Küche 3/2002 Christian Fässler,
   Jeannette Pufahl Blumme, Teufen
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(Für halbe Anzahl Personen als Hauptgericht) Gemüse fein würfeln.
In warmer Butter unter Wenden fünf Minuten dünsten. Mit Salz und
Pfeffer würzen. Ofen auf 220 oC vorheizen.

Eier schälen und längs halbieren. Vorsichtig die Eigelb herauslösen
und gut mit dem gedünsteten Gemüse mischen, Frischkäse dazu geben.
Pikant würzen. Die Masse in den Eiern auftürmen. In eine Gratinform
geben.

Den Halbrahm mit der Hälfte des Appenzellers mischen und mit Pfeffer
würzen. Über die Eier giessen. Restlichen Käse darüber streuen.
In der Ofenmitte ca. zehn Minuten goldgelb überbacken.

(Appenzell Classic ist eine mild-würzige Sorte)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Roggenbrötchen, Vollkorn
Die Hefe in 70 ml lauwarmen Wasser auflösen und mit der Milch auffüllen. Das Mehl in eine Schüssel geben, mit der He ...
Roggen-Kartoffelbrot
Zutaten für eine Kastenform von 30cm Länge: Für den Vorteig die Roggenkörner feinmahlen und mit dem Backferment ...
Roggen-Lebkuchen
Alle Zutaten verkneten, 1 Stunde ruhen lassen. Ca. 1 cm dick ausrollen, Lebkuchen ausstechen/ -schneiden, mit Honigwasse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe