Gefüllte Ente

  1 Ente (2 bis 2 1/2 kg mit Herz und Leber)
  2 Handvoll Kastanien getrocknet oder 500 g frische Kastanien
  1tb Butter
  2 Äpfel
  2 Zwiebeln
  1 Handvoll Rosinen
  2tb Gehackte Petersilie
  1tb Gehacktes Basilikum
  1 Ei
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die getrockneten Kastanien über Nacht einweichen, die Häutchen
entfernen, 20 Minuten in Salzwasser kochen, abseihen. Frische Kastanien
einschneiden, 5 Minuten kochen, schälen. Die Zwiebeln schälen und
hacken. Die Äpfel ebenfalls schälen, vom Kerngehäuse befreien und in
feine Würfel schneiden. Leber und Herz in feine Scheiben schneiden.
Die Butter zergehen lassen, Zwiebeln, Äpfel, Kastanien und die Rosinen
etwa 10 Minuten dämpfen. Leber und Herz dazugeben und kurz
mitdünsten. Alles in eine Schüssel geben und etwas auskühlen lassen.
Dann das Ei, die Kräuter, Salz und Pfeffer daruntermengen und damit
die Ente füllen, zunähen. Mit der Brust nach oben auf den Gitterrost
im auf 200 Grad vorgeheizten ca. 1 Stunde braten. Gelegentlich
begiessen. Dann die Temperatur zurückstellen auf 150 Grad. Bratdauer:
40 Minuten pro Kilogramm.
Danach die Ente mit Salzwasser (2 TL Salz auf 4 EL heisses Wasser)
bepinseln und nochmals 20 Minuten im Backofen braten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ragout Fin von der Putenbrust im Kohlrabi Gratiniert ..
Vorbereitung: Kohlrabi schälen, den Deckel etwas abschneiden und mit einem Kugelausstecher sauber aushöhlen. In leichte ...
Ragout von der Fasanenbrust in Grappa-Sauce mit Maronen...
Die Weintrauben eine Weile in warmes Wasser legen und dann mit einem scharfen Mes-serchen die Haut abziehen. (Wenn Sie k ...
Ragout von der Putenkeule mit Gemüse und Brezelknödeln
1. Keule enthäuten und von Fett und groben Sehnen befreien. Brühe durch ein Sieb in einen Topf giessen. Lauch, Sellerie, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe