Gefüllte Gurkentaler

   Salatgurke (ca. 400 g)
  1 Knoblauchzehe
  125g Quark (20 Prozent Fettgehalt)
  1tb Dillspitzen, gehackt
  2tb Walnüsse, fein gehackt
   Jodsalz
   Pfeffer
   Paprikapulver



Zubereitung:
1. ) Die Gurke gut waschen, abtrocknen und in 5 cm lange Abschnitte
teilen.

2. ) Mit dem Apfelausstecher die Kerne aus den Gurkenstücken
herausstechen.

3. ) Knoblauch schälen und fein hacken.

4. ) Den Quark mit Knoblauch, dem Dill und den Nüssen verrühren. Mit
Jodsalz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

5. ) Die Gurkenstücke auf einen Teller setzen und die Käse-Masse in
die Löcher der Gurkenstücke drücken.

6. ) Die Gurken mit Frischhaltefolie abdecken und für ca. eine Stunde
in den Kühlschrank stellen, damit die Käsemasse fester wird.

7. ) Danach die Gurkenstücke in dicke Scheiben schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllter Kürbis "Cäsar"
1. Die Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Schalotten pelle ...
Gefüllter Kürbis mit Sauerkrautrahmsauce
1. Vom Kürbis einen Deckel abschneiden, den Kürbis sorgfältig aushöhlen. Kerne und faseriges Fruchtfleisch entfernen. 2 ...
Gefüllter Kürbis mit Sauerkrautrahmsauce
1. Vom Kürbis einen Deckel abschneiden, den Kürbis sorgfältig aushöhlen. Kerne und faseriges Fruchtfleisch entfernen. 2 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe