Arancinikipferl

  4 Eiklar
  140g Zucker
  140g Mandeln, geschält, gerieben
  20g Arancini
  0.25 Zitrone, Schale von
  4 Oblaten, weiß



Zubereitung:
Ein Gemenge aus Eiklar, Zucker, geschälten, geriebenen Mandeln,
feingehackten Arancini und Zitronenschalen wird über Dampf
dickgerührt.

Daraus werden nach dem Erkalten auf einem befeuchteten Brett Kipferl
geformt, die man auf einem mit weissen Oblaten belegten Blech im Rohr
bäckt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatenwähe
Mehl in eine Schüssel geben. Die Butter in Stückchen darauf verteilen, das Ei in die Mitte geben und die Nüsse darüberst ...
Tomaten-Wähe (Basilikum-Teig)
Der Wähenteig erhält durch das Basilikum einen besonders würzigen Geschmack. Für den Teig: Basilikum fein schne ...
Tomatenwähe mit Fontina-Ricotta-Guss
Blech mit Öl auspinseln, Teig auswallen, in das Blech legen und dabei den Rand hochziehen. Mit einer Gabel den Boden ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe