Gefüllte Kohlrabi an Petersiliensauce

   Zutaten
  8md Kohlrabi
  1md Zwiebel
  1tb Butter (1)
  300g Kalbfleisch gehackt
  1 Ei
  1ts Senf
  0.25ts Curry
   Salz
   Pfeffer
  250ml Gemüsebouillon
  2bn Petersilie
  150ml Creme fraîche
  25g Butter; weich (2)
  1tb Mehl
 
Chuchi:  Erfasst von M. Herrsche



Zubereitung:
Die Kohlrabi rüsten, dabei zarte Blätter beiseite legen, dann die
Knollen grosszügig schälen. In reichlich Salzwasser je nach Grösse
und Qualität 15-25 Minuten vorkochen. Leicht auskühlen lassen.

Die Kohlrabi bis auf einen Rand von knapp 1 cm mit einem scharfkantigen
Teelöffel aushöhlen. Zwei Drittel des ausgelösten Kahlrabifleisches
in kleine Würfelchen schneiden. Das restliche Fruchtfleisch fein
hacken.

Während die Kohlrabi kochen, die Zwiebel schälen und fein hacken. In
der warmen Butter (1) hellgelb dünsten. Abkühlen lassen.

Die Kohlrabiblätter fein hacken.

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Gehackte Kohlrabi und
Blätter, die gedünstete Zwiebel, das Ei, den Senf und den Curry
beifügen, alles gut mischen und die Masse mit Salz sowie Pfeffer
würzen. Die Kohrabi bergartig damit füllen.

Die gefüllten Kohlrabi in eine Gratinform setzen. mit
Kohrabiwürfelchen umlegen. Bouillon dazugiessen. Die Form mit Alufolie
verschliessen.

Die Kohlrabi im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten
Rille ca. 35-40 Minuten backen.

Die Petersilie fein hacken.

Die Garflüssigkeit in ein Pfännchen abgiessen. Die Creme fraiche
beifügen und aufkochen. Die Butter (2) und das Mehl mit einer Gabel
verkneten und in die kochende Sauce geben. Die Petersilie beifügen und
mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce zu den Kohlrabi geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Orangenkuchen mit Orangensalat
Butter erwärmen und von der Flamme nehmen. Den Zucker, eine Prise Salz, Abrieb von Orange und Zitrone beigeben, nochmals ...
Orangenkuchen mit Orangensalat
Orangenkuchen: Butter erwärmen und von der Flamme nehmen. Den Zucker, eine Prise Salz, Abrieb von Orange und Zitrone be ...
Orangenkuchen mit Schokoglasur
Mehl und Backpulver vermischen und durchsieben. Eier, Zucker und Margarine ca. 15 Minuten mit dem Mixer rühren, bis die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe