Armagnac-Pflaumen

  1kg Pflaumen
  1kg Zucker oder Kandis
  1 Stange Zimt
  3 Gewürznelken
  1l Armagnac



Zubereitung:
Pflaumen unter lauwarmem Wasser gründlich waschen und danach abtrocknen.
mit einer Nadel rundherum einstechen, damit der Armagnac später gut ins
Fruchtfleisch einziehen kann.
Abwechselnd mit Zucker und Gewürzen in einen großen Steinguttopf
schichten, Alkohol darübergießen. Mit einem Korken oder Einmachhaut gut
verschließen. 6-8 Wochen ruhen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bloody Mary
Den Wodka mit Tomatensaft, Salz, Tabasco und Worcestersoße, dem Zitronensaft und den Eiswürfeln ca. 15 Sek im Shaker sch ...
Bloody Mary
:Klasse: Pick-me-up :Gelegenheit: Vormittag :Jahreszeit: ganzjährig :Geschmack: würzig Garnitur: keine :Glas: Tumbler, ...
Bloody Mary 1
:Klasse: Pick-me-up :Gelegenheit: Vormittag :Jahreszeit: ganzjährig :Geschmack: würzig Garnitur: keine :Glas: Tumbler, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe