Arme Ritter (Aliter dulcia)

   Weizenbrot
   Milch
   Öl
   Honig



Zubereitung:
Reibe von Weizenbroten die Kruste ab, brich sie in grössere, aber
mundgerechte Bissen, weiche sie in Milch ein, brate sie in Öl und
bringe sie mit Honig übergossen auf den Tisch.

* Quelle: Max u. Gabrielle Faltner An der Tafel des
Trimalchio, 1959
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: 12 Dec 1994

Erfasser: Rene

Datum: 19.01.1995

Stichworte: Brot, Pfannengerichte, Honig, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Allgäür Käsespätzle
Mehl mit einer kräftigen Prise Salz und Milch verrühren. Eier zugeben und etwa drei Minuten kräftig rühren, bis der Teig ...
Alpenmakrönli
Hörnchennudeln nach Packungsanweisung kochen, abgiessen und abtropfen lassen. Inzwischen den geräucherten Speck und die ...
Älpler Knöpfli
Backofen auf 200 oC vorheizen. Gratinform einfetten. Die Kartoffeln schälen, in ca. 15 mm grosse Würfeli schneiden, in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe