Gefüllte Tomaten mit Nordseekrabben

  4 Tomaten
  400g Nordseekrabben
  2tb Crème fraiche
  2tb Mayonnaise
  1tb Dill, fein geschnitten
  1pn Zitronensaft
   Cayennepfeffer, Salz



Zubereitung:
Die Nordseekrabben mit Creme fraiche, Mayonnaise und Dill verrühren
und mit Zitrone, Cayenne und evtl. etwas Salz abschmecken. Von den
Tomaten die Kappe abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Die
Krabbenmischung in die Tomaten füllen.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2000/
07/11/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tara no teriyaki (Makrelenfilets vom Grill)
Vorbereitungen Die Zutaten zur Sauce in einem Pfännchen vermengen und leicht erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst ha ...
Taramas (Taramosalata, Fischrogencreme)
Die gesalzenen Fischeier (tarama) bekommt man im griechischen Grosshandel und in einigen griechischen und türkischen Leb ...
Taramasalata
Brot (Rinde eventuell entfernt, wird dann heller) in Wasser einweichen. Wasser aus dem Brot ausdrücken. Zwiebel feinhac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe