Arrosto di vitello con tasca

  2kg Kalbfleisch (Bruststück), ohne Knochen, seitlicheingeschnitten
  5tb Olivenöl
  1tb Zerstossener Rosmarin
 
* ODer: 0.5tb Getrockneter Rosmarin
 
Füllung: 100g Paniermehl
  50g Esskastanien, ohne Schale, geröstet oder gekocht,fein gehackt
  50g Sellerie, fein gehackt
  1sm Zwiebel, fein gehackt
  1 Bd. Petersilie, fein gehackt
  1ts Frischer Rosmarin
 
* ODer: 0.5ts Getrockneter Rosmarin
  25g Geriebener Parmesan-Käse
  1 Ei
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Römer nennen dieses Gericht 'Kalbsbraten mit Tasche", da das
Fleisch an der Seite zum Füllen eingeschnitten wird.

Paniermehl, Kastanien, Sellerie, Zwiebel, Petersilie, Rosmarin,
Käse und Ei vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die
Füllung in die Fleischtasse geben und verschliessen. Den Backofen
auf 175 GradC vorheizen. Das Fleisch in einem kleinen Bräter bei
mittlerer Hitze von allen Seiten braun braten. 1/8 l Wasser und
den zerstossenen Rosmarin dazu geben, zudecken und 2 Std. schmoren.

Zubereitungszeit: ca. 3 Std.

04.03.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Gourmet, Fleisch, Kalb, Italien, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grünkohl / Feldküche
ZUBEREITUNG in der "Gulaschkanone": Kohl herrichten (Stiele, Rippen entfernen) kalt sehr gut waschen, dann heiss überbr ...
Grünkohl Bremer Art
Grünkohl gründlich waschen, in kochendes Salzwasser geben, 1-2 Minuten kochen, abtropfen lassen, grob hacken. Zwiebe ...
Grünkohl einfach
Grünkohl oder Braunkohl, Blätterkohl oder Blattkohl genannt, schmeckt bekanntlich besser, wenn er etwas angefroren i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe