Gefüllter Schweinerücken

  800g Schweinerücken am Stück
  1ts Senf
  1 Knoblauchzehe
  0.25ts Weißer Pfeffer, Salz
  0.125l Trockener Rotwein
 
FÜR DIE GEMÜSEFÜLLUNG: 1tb Öl
  1sm Fein gehackte Zwiebel
  0.5 Zucchini, in Scheiben geschnitten
  1 Knoblauchzehe
  1 Msp. Chilipulver
  1ts Thymian
   Weißer Pfeffer
   Salz
  25g Semmelbrösel
  2tb Crème fraiche zum binden



Zubereitung:
Schweinerücken vom Metzger auslösen und längs eine Tasche
einschneiden lassen. Aus Senf, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Rotwein
eine Marinade herstellen. Das Fleisch eine Stunde einlegen und öfters
wenden. Für die Füllung Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel,
gehackten Knoblauch, Paprika und Zucchini zugeben und unter häufigem
Rühren 7 Minuten garen. Nach 5 Minuten mit Thymian, Chili, Salz und
Pfeffer würzen. Die Mischung vom Herd nehmen, Semmelbrösel
unterrühren und auskühlen lassen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen
und abtupfen. Die Tasche füllen und mit Küchengarn zubinden.
In den heissen Backofen-Grill legen. Auf jeder Seite 10 Minuten garen,
dabei ab und zu mit Marinade bestreichen. Nochmals von jeder Seite 10
Minuten garen. Grill ausschalten und den Braten 10 Minuten ruhen
lassen. Inzwischen den Bratenfond mit der restlichen Marinade und etwas
heissem Wasser auflösen und mit Creme fraiche binden. Dazu passt
hervorragend Kartoffelgratin.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Johannisbeer-Schönheiten
* 6 Twist-Off-Gläser je 250 ml Weisse, rote oder schwarze Johannisbeeren am besten trocken vom Strauch pflücken. Rispen ...
Johannisbeer-Shake
Alle Zutaten pürieren, in vorgekühltem Glas servieren. Alkoholfreie Variante ohne Cassis-Likör. * Quelle: Prima 6/ ...
Johannisbeer-Shake mit Wodka
Likör, Rum, Zitronensaft und Vanilleeis in einen Shaker geben und gut schütteln. In ein Glas füllen und mit Mineralw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe