Gegrillte Bratwurstspiesse

  8 Bratwürstchen, feine
  200g Speck, durchwachsener, in dünnen Scheiben
  300g Camembert
   Fett
   Majoran



Zubereitung:
Die Würstchen von allen Seiten hellbraun anbraten, der Länge nach
aufschneiden und in 2-3 cm lange Stücke schneiden.

In jedes Würstchenstück einen Camembertstreifen legen, mit Majoran
bestreuen und mit einer halben Scheiben durchwachsenen Speck fest
umwickeln.

Die gefüllten Würstchenstücke auf Spiesse stecken und auf dem
Holzkohlengrill oder im Backofengrill knusprig braun braten.

Als Beilage Stangenweissbrot und frisches, kühles Bier.


Erfasser: Joachim

Datum: 03.07.1995

Stichworte: Grillen, Wurst, BBQ, P8



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nudelrolle mit Basilikum
Für den Teig alle Zutaten vermischen. 10 bis 15 Minuten durchkneten, bis der Teig geschmeidig wird und kleine Luftlöcher ...
Nudelsalat hiyashi-ika
Die Cappellini kochen und kalt abspülen. Die trockenen, leicht geölten Nudeln auf eine tiefe Platte und mit dem GU garn ...
Nudel-Spinat-Auflauf
Die Nudeln in Salzwasser 8 Minuten kochen, abtropfen. Spinat bei kleiner Hitze auftauen lassen Knoblauch zerdrücken, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe