Gegrillte Pfeffersteaks

  4 Rumpsteaks,
  1 Olivenöl,
  1ts Senf,
  3 Schalotten (fein gehackt),
  0.125l herber Weißwein,
  2ts grüne Pfefferkörner,
  0.125l Sahne,
  1tb Cognac,
   Salz



Zubereitung:
Schalotten, 1 TL grüne Pfefferkörner in Weißwein 3 Minuten kochen.
Sahne und Cognac dazu geben und aufkochen lassen. Eventuell mit
Mehlbutter binden.

Die Rumpsteaks und die Grillpfanne mit Öl bepinseln. Die Steaks in den
vorgeheizten Grill für ca. 3 Minuten geben.
Dann das Fleisch wenden und die bereits gegrillte Seite salzen, mit
Senf bestreichen und mit den restlichen Pfefferkörnern, die mit der
Gabel zuvor zerdrückt wurden, bestreuen. Die Steaks anrichten und die
Pfeffersauce darüber gießen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Grillen, der große Sommerspaß
: : Folge 281 vom 30. Juni 2002
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zaubern mit Mohn - Ideal Zum Backen und Für Desserts
Mohn ist eine Zutat, die nicht in allen Gegenden Deutschlands bekannt ist. Mancherorts - vor allem im Westen - kennt man ...
Zaziki
Den Quark und Joghurt vermischen und mit der Sahne zur gewünschten Konsistenz verrühren. Die Salatgurke schälen und rasp ...
Zellschutz
Wenn das Blut nicht zügig fliesst, fühlt man sich schlapp. Das Gemüse- Trio stärkt die Gefässe und sorgt mit viel Folsäu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe