Gegrillter Schweinebauch

  1bn Suppengrün
  125g Zwiebeln
  2tb Öl + Öl zum Bestreichen
  1.5l Brühe (Instant)
  2 zweige Rosmarin
   Salz
   Pfeffer
  2 Lorberblätter
  1.25kg Schweinebauch (in 3 cm
   breite Streifen
   geschnitten)



Zubereitung:
Das Suppengrün putzen und in kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln
pellen und grob würfeln. Das Öl erhitzen, erst das Suppengrün, dann
die Zwiebeln darin anrösten. Die Brühe dazugiessen. mit Rosmarin,
Salz, Pfeffer und Lorbeerblättern würzen. Das Fleisch in die heisse
Brühe geben, bei niedriger Temperatur 15 Minuten sieden lassen. In der
Brühe kalt werden lassen.
Schweinebauch mit Küchenpapier trockentupfen. Kurz vor dem Grillen mit
Pfeffer würzen und mit Öl bestreichen. 15 - 20 Minuten grillen,
danach salzen.

*Quelle: Essen&Trinken 7/78 Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammfrikadellen
Die Zutaten gut mit der Hand vermischen, eventuell etwas salzen oder ein paar Sardellenfilets mehr beigeben. Diese Frika ...
Lammfrikadellen (Rainer Sass)
Kapern und Petersilie hacken, Sardellenfilets und Schalotten klein schneiden und Knoblauch auspressen. Schafskäse in kle ...
Lammfrikadellen mit Koriander
Brötchen in Wasser einweichen. Erdnüsse fein hacken. Zwiebel und Koblauch abziehen, die Zwiebel fein würfeln. Schafskäse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe