Geklopftes Kalbfleisch mit Weißwein.

  6 Scheib. Kalbsschulterblatt bis 1/3 mehr
  5 Sardellen; ggf. etwas mehr
  2md Zwiebeln
   Butter
  60g Butter
   Schinken
   Speck
   Petersilie
  100ml Weißwein
   Kalbsknochenbrühe



Zubereitung:
Man schneidet 6 bis 8 Scheiben aus dem Schulterblatt, enthäutet und
klopft sie, dünstet 5 bis 6 entgrätete, feingewiegte Sardellen und 2
Stück mittlere geriebene Zwiebeln in Butter, bestreicht mit dieser
Mischung die Fleischscheiben, lässt in einer Kasserolle 6 dkg Butter
heiss werden, legt die Fleischscheiben hinein, fügt einige Schinken-
und Speckscheiben sowie feingewiegte grüne Petersilie, ein Glas
Weisswein und etwas kräftige Kalbsknochenbrühe dazu, lässt die
Scheiben darin gar, aber nicht zu weich dämpfen, nimmt sie heraus,
legt sie in 2 Sturzgläser, streicht die Sauce durch ein Sieb verkocht
sie, wenn nötig, noch mit etwas Kalbsknochenbrühe, schmeckt sie ab
und giesst sie über das Fleisch. Sterilisierdauer 50 Minuten bei 100
Grad.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung
sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,
Wanderlehrerin, Aussig erfasst: Sabine Becker, 9. Mai 2000



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thunfischsteak mit Shiitake-Sahne-Sauce
Ofen auf 100 Grad C vorheizen. Die Thunfischsteaks von einer Seite mit grob gemahlenem Pfeffer bestreuen. Öl in einer s ...
Thunfischsteak mit Tomatenkräutern und Gnocchi
Die Thunfischsteaks waschen, trocken tupfen und in Olivenöl kross von beiden Seiten jeweils eine Minute, anbraten. Die P ...
Thunfischsteaks auf Linsensalat
Zubereitungszeit: 50 Minuten. Die Linsen in reichlich Salzwasser fünfunddreissig bis vierzig Minuten garen, abgiessen u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe